Sudeck Galerie in Hirsch Gora

Die Firma Meblomex stattete den neu gebauten Teil der Sudecka-Galerie mit Passage und Foodcourt aus. Vorausgesetzt funktionelle und einzigartige Möbel, Raumaufteilung in den spektakulären Teil-die Szene mit den umliegenden Kupplungen volle Bänke mit Corianu, und ein Teil des Restaurants-modulare Sofas in verschiedenen Formen, Körbe für Abfälle Segregation, Tall Bar Dame mit Corianu, Töpfe und Pflanzen. Im Restaurantbereich befindet sich die Chillout-Zone auf einer speziell gefertigten Plattform, geschützte Öse parawanami mit Teilverglasung. Chillout-Bereich ist mit Original Oval-förmigen Hocker in zwei Größen, modulare Sofas mit Polylinie Linie in einem zweifarbigen Polster und in speziell ausgewählten Vegetation ausgestattet. Für den Teil der Kommunikations Halle der Galerie sind aus halbkreisförmigen Sätzen von Polster Hütten mit integrierten Abfalleimern mit der Möglichkeit der Segregation, und mit einem Container, der auch die Funktion eines Tisches. Darüber hinaus stattete das Unternehmen Meblomex die Räumlichkeiten der Toiletten für Kunden in 10-Meter-Countertops mit Corianu. Die Realisierung umfasste auch Möbel für die Verwaltung und Galerie Mitarbeiter. Der Autor des Projekts, einschließlich der Möbel für die Anordnung der Food-Court verwendet wird, ist der Kontext des Retail-Design